Willkommen auf der Website des First Vienna FC 1894
Suche
Suche starten
Mitglieder
Partner
First Vienna FC 1894

Bemüht, aber ohne Erfolg

13.05.2017 | Amateure
zoom
© lewo

Die Duplizität der Fälle. Wie in der Vorsaison unterlag die Vienna 1 b auf eigener Anlage SV Donau in einer fairen, abwechslungsreichen Partie 0:2 (0:1), war dabei phasenweise ebenbürtig, scheiterte aber an den eigenen Unzulänglichkeiten.

Die Gäste hatten zwar mehr Spielanteile, waren aber nicht der übermächtige Gegner, standen in der Defensive sehr stabil und nützten die Fehler in der Abwehr der 1 b gnadenlos aus, waren einfach cleverer.

 

Gut mitgehalten

Die ersten Akzente setzten die Blau-Gelben, die sich mit einigen ansehnlichen Kombinationen auch Möglichkeiten erarbeiteten. In Minute 10 tankte sich Andrej Todoroski durch, doch sein Schuss verfehlte das Ziel. Drei Minuten später traf Andreas Lemut nach Freistoß von Todoroski gut positioniert den Ball nicht richtig.

In der 18. Minute dann die beste Chance auf die Führung. Dario Kopic war nicht zu halten, seine Flanke verlängerte Abdullah Cömert per Kopf zu Todoroski, dessen Knaller pariert wurde. Den Nachschuss kanonierte der quirlige Halbstürmer aber in die Wolken.

Donau wurde in dieser Phase nur sporadisch gefährlich, nutze aber in der 22. Minute die Unordnung in der Abwehr der 1 b zum 0:1. Ein Pass in den Rückraum und der ungedeckte Bicer schoss aus gut 20 Metern ins Eck ein.

In der Folge eine Partie meist auf Augenhöhe. Die 1 b machte sich aber durch viele unnötige Ballverluste und Abspielfehler selbst das Leben schwer und stand oft zu weit weg vom Gegner. Kamen die Blau-Gelben ins Spiel war meist an der Strafraumgrenze Endstation.

 

Hälfte zwei ohne Höhepunkte

Die wenigen Besucher sahen nach der Pause nur wenig Höhepunkte. Trainer Katic brachte zwar mit Daniliuc für Oroz und Burkic für Kopic zwei neue Kräfte, doch an der Situation änderte sich wenig. Die Kaisermühlener verwalteten das Ergebnis gekonnt, die 1 b versuchte zwar zum Ausgleich zu kommen, scheiterte aber immer wieder.

Das 2:0 für die Gäste in der 81. Minute war erneut einigen im Mittelfeld beginnenden Fehlern geschuldet. Die Abwehr wieder offen, Gavrovic netzte problemlos ein. Sasa Lazic vergab in der 83 Minute eine Resultatkosmetik.

 

Stimmen zum Spiel:

Aleksandar Katic: Man kann den Burschen bezüglich Einsatz und Laufarbeit keinen Vorwurf machen. In vielen Aktionen merkte man die Unerfahrenheit und im Abschluss haben wir große Probleme. Außerdem müssen wir immer wieder aufgrund der Personalsituation neue Spieler aus der U 18 bringen, die sich aber recht brav ins Zeug legen.

Abdullah Cömert: In der ersten Halbzeit haben wir uns recht gut präsentiert, doch bei den beiden unnötigen Gegentoren müssen wir uns selbst bei der Nase nehmen und offensiv ist leider nur wenig gelungen.

 

Aufstellung Vienna 1 b:

Leitner; Stojadinovic, Oroz (ab 46. Daniliuc), Cutura, Korkmaz; Lemut, Kopic (ab 46. Burkic), Riepler, Cömert; Todoroski (ab 72. Kalajdzic); Lazic. 

 

 

Autor: lewo
(Bilder zum Vergrößern anklicken)


zurück
Tabelle Regionalliga Ost 2016/2017
Team SP S U N TD Pt.
01 First Vienna FC 1894 28 20 5 3 41 65
02 SC Ritzing 28 15 6 7 22 51
03 FK Austria Amateure 28 14 8 6 12 50
04 FC Stadlau 28 11 11 6 15 44
05 SC Mannsdorf 28 12 8 8 2 44
06 ASK Ebreichsdorf 28 12 5 11 -2 41
07 SKU Amstetten 28 9 12 7 10 39
08 SG Traiskirchen 28 10 8 10 -1 38
09 SC/ESV Parndorf 28 8 13 7 -3 37
10 SK Rapid II 28 10 6 12 5 36
11 Admira Juniors 28 7 7 14 -3 28
12 Wiener Sportklub 28 5 13 10 -3 28
13 SC Neusiedl 1919 28 6 7 15 -25 25
14 SKN St. Pölten Juniors 28 7 3 18 -32 24
15 Schwechat SV 28 4 8 16 -38 20
Regionalliga Ost 30. Runde
Mi, 24.05.2017, 19:00 Naturarena Hohe Warte
First Vienna FC 1894
FC Stadlau
ENDSTAND
HEIM      GAST
Die nächsten Termine
Mo, 05.06.
Start: 16:00
First Vienna FC 1b vs. SC Red Star Penzing 1903
2. Landesliga, 30. Runde, NWZ Vienna
Fr, 09.06.
Start: 18:30
SC Süssenbrunn vs. First Vienna FC 1b
2. Landesliga, 29. Runde, Sportplatz Süssenbrunn
FIRST VIENNA FC 1894 TV
© 2017 First Vienna Football Club 1894  |  Kontakt  |  Impressum  |  AGB