Willkommen auf der Website des First Vienna FC 1894
Suche
Suche starten
Mitglieder
Aktuelle Mitgliederzahl
282 (Ziel: 300)
Verkaufte Saisonabos
248 (Ziel: 300)
5.000er Sponsorpakete
56 (Ziel: 150)
Partner
First Vienna FC 1894

Den 12. Streich im Visier

23.05.2018 | Kampfmannschaft
Erneut ein Heimspiel für den First Vienna FC 1894. In der 26. Runde der 2. Landesliga ist am kommenden Freitag, den 25.5.2018, mit Anpfiff um 19:00 Uhr die 1 b-Mannschaft des FC Stadlau zu Gast auf der Hohen Warte. Laut Papierform eine klare Angelegenheit für die Blau-Gelben, die ihre tolle Serie fortsetzen, den 12. Sieg in Serie unter Dach und Fach bringen wollen und sich vorgenommen haben, ihren Fans ein weiteres Offensivspektakel zu bieten.

Die Döblinger sind die beste Frühjahrsmannschaft ohne Punkteverlust und haben mit 83 Volltreffern auch die meisten Tore erzielt. Mensur Kurtisi und Andrej Todoroski (je 17 Tore in der 2. Landesliga) sind wieder heiß auf weitere erfolgreiche Abschlüsse. Auch Stefan Baldia will sein Torkonto auffetten und Felix Steiner sehnt sich nach seinem ersten Treffer im Frühjahr. Der am vergangenen Spieltag gesperrt gewesene Jiri Lenko steht wieder zur Verfügung.


Jung und unverbraucht 

Die Youngsters aus Transdanubien unter ihren Trainer Thomas Slawik (36, UEFA-B-Lizenz) werden sich sicher etwas einfallen lassen, um nicht unter die Räder zu kommen. Slawik, von Juli 2008 bis Dezember 2009  Spieler der Vienna, ist auch Co-Trainer der Ersten unter Slobodan Batricevic. An seiner Seite steht Markus Geissler (46, UEFA-B-Lizenz), im Frühjar 2017 Trainer bei der U 18 der Vienna. Bekannt ist auch Torhütertrainer Michael Jausner (41), vom Mai 1987 bis Juli 1994 im Vienna Nachwuchs, dann im Kasten u.a. bei Stadlau, Simmering, FAC und Wiener Sportclub, ehe er im Juli 2015 seine aktive Laufbahn beendete.

Auch von den Spielern haben einige blau-gelbe Vergangenheit. Fabio Barton (19, Inneverteidiger, von Oktober 2007 bis Februar 2013, und vom September 2014 bis Ende 2017 im Nachwuchs tätig) zählt zu den Stammkräften, Manuel Grünzweig (18, rechter Verteidiger, vom August 2011 bis Juni 2017 als Leihspieler von Stadlau blau-gelb, auch in der 1 b) war in der Rückrunde noch nicht im Einsatz und Onurkan Önkur (18, Mittelfeld) steht im Kader. Kapitän ist der 18 jährige Verteidiger mit dem klingenden Namen Santiago Gans Lombas, ein Eigenbauspieler. Bester Schütze ist Mario Topcic mit 7 Treffern und drei Einsätzen in der Ostliga.

Nachdem der FC Stadlau 2014 als Meister der Wiener Stadliga in die Regionalliga Ost aufgestiegen war, mussten die Donaustädter ein 1 b Team stellen, das vorerst in der Oberliga B nur Platz acht erreichte, sich aber eine Saison später zum Titelträger kürte, zwei Zähler vor Columbia Floridsdorf und vier vor den Amateuren des FAC. Derzeit belegen sie mit 29 Punkten Rang zehn. Auswärts landeten die Blau-Weissen vier Erfolge. Zuletzt erreichten die Burschen von Thomas Slawik ein 1:1 bei Helfort und feierten einen 1:0 Heimsieg über Red Star Penzing. Davor setzte es aber Niederlagen gegen Süssenbrunn, auswärts 2:4, und daheim gegen Siemens Großfeld 2:3.


First Vienna FC 1894 vs. FC Stadlau 1 b

2. Landesliga, 26. Runde
Freitag, 25.5.2018
Naturarena Hohe Warte
Beginn: 19:00 Uhr




Autor: lewo


zurück
Tabelle 2. Landesliga 2017/2018
Team SP S U N TD Pt.
01 WAF Vorwärts Brigittenau 30 25 2 3 65 77
02 ASV 13 30 21 5 4 38 68
03 First Vienna FC 1894 30 20 1 9 58 61
04 1. Simmeringer SC 30 17 4 9 27 55
05 DSV Fortuna 05 30 16 4 10 30 52
06 FC Hellas Kagran 30 14 6 10 11 48
07 Siemens Großfeld 30 13 8 9 12 47
08 SC Red Star Penzing 1903 30 13 8 9 1 47
09 LAC-Inter 30 10 5 15 -9 35
10 FC Stadlau 1b 30 9 3 18 -27 30
11 Nussdorfer AC 1907 30 9 2 19 -21 29
12 L.A. Riverside 30 6 9 15 -19 27
13 SC Helfort 15 Young Stars 30 7 6 17 -27 27
14 FC A11 Rapid Oberlaa 30 7 5 18 -42 26
15 SV Hirschstetten 30 6 7 17 -29 25
16 SC Süssenbrunn 30 6 7 17 -68 25
2. Landesliga 29. Runde
Sa, 16.06.2018, 16:00 Sportplatz Süssenbrunn
SC Süssenbrunn
First Vienna FC 1894
ENDSTAND
HEIM      GAST
FALTER Wuchtelwette
Wall of Comeback
1894er Club
© 2018 First Vienna Football Club 1894  |  Kontakt  |  Impressum  |  AGB