Willkommen auf der Website des First Vienna FC 1894
Suche
Suche starten
Mitglieder
Aktuelle Mitgliederzahl
282 (Ziel: 300)
Verkaufte Saisonabos
247 (Ziel: 300)
5.000er Sponsorpakete
54 (Ziel: 150)
Partner
First Vienna FC 1894

Heimpremiere in der 2. Landesliga

14.03.2018 | Kampfmannschaft
Nach zwei deutlichen Auswärtssiegen empfängt der First Vienna FC 1894 in der 18. Runde der 2. Landesliga  am Freitag, den 16.3.2018, mit Anpfiff um 19:00 Uhr zum gewohnten Heimspieltermin den FC Hellas Kagran in der altehrwürdigen Naturarena auf der Hohen Warte.


Bereit zum nächsten Erfolg


Diese Partie bietet den Blau-Gelben erneut die Gelegenheit bei einem Sieg den Rückstand zu einem der voran liegenden Kontrahenten zu verkürzen. Die Hellenen belegen derzeit mit 34 Zählern Rang drei, die Vienna liegt neun Punkte dahinter. Die Erwartungshaltung bei den Blau-Gelben ist natürlich hoch. Die Gäste, wenngleich auch kompakt und kampfstark, sollten kein Stolperstein bei der Aufholjagd sein.

Dass die Vienna als Favorit in dieser Auseinandersetzung erneut für gepflegten Fußball und viele Tore gut ist, noch dazu in heimischen Gefilden, steht fest. Mehr Konzentration und genauere Deckungsarbeit im Defensivbereich sind aber gefragt. Das letzte Aufeinandertreffen auf Ebene Kampfmannschaft fand als Testspiel im Juli 2017 in der PFA Sport-Arena/Hellas in Kagran statt und endete mit einem 1:1 Remis. Torschütze für die damalige Kleer-Truppe war Stefan Baldia.

Geschäftsführer Gerhard Krisch: "Wenn wir auch alle enttäuscht sind, dass das Tribünendach noch nicht fertig gestellt werden konnte, erhoffe ich mir wieder zahlreiche Unterstützung unserer Fans und ein spannendes, tor- und vor allem erfolgreiches Spiel".


Viel Tradition, aber immer unterklassig

Der 1926 von griechischen Einwanderern gegründete Verein hatte in seiner langen Geschichte schon mehrere Namen wie FC Montagebau, Hellas Amateure 22 oder Ekos Möbel Kagran. Das Vordringen in höhere Sphären blieb den Kagranern versagt, die Wiener Liga war bislang die höchste Leistungsstufe.

1997 übernahm Hellas die aufgelöste Frauensektion der Vienna, 2011 wurde mit einem 2:0 über Post SV der Sieg im Wr. Toto-Cup errungen, 2012 wurde Hellas in der Oberliga B Zweiter  hinter den Vienna Amateuren und 2015 schaffte man als Meister der Oberliga B den Aufstieg in die 2. Landesliga.

Nach dem Abgang von Horst Peschek wurde Mag. Philipp Angermaier im Februar zum neuen Trainer bestellt. Der 32 jährige war davor von Juli 2016 bis Ende 2017 als Assistent von Christoph Jank und Norbert Schweitzer und für zehn Tage im September 2017 als Interimstrainer beim Wiener Sportclub tätig.

Im Winter verließen zwei Stützen den Verein. Routinier Halil Akaslan, mit 13 Treffern bester Torschütze, ging zu Atzenbrugg und Mittelfeldmotor Arlind Zylfallari (5 Tore) schloss sich Tulln an. Hellas startete im Frühjahr mit einem mageren 1:1 gegen das Tabellenschlusslicht Süssenbrunn, besiegte aber am vergangenen Spieltag ebenfalls auf eigener Anlage Red Star Penzing mit 2:0. Im Toto-Cup 2017/2018 schied Hellas Kagran in der 4. Runde durch eine überraschende 1:4 Niederlage gegen Kapellerfeld (Tabellensechster der Oberliga B) aus.


Vienna vs. FC Hellas Kagran

2. Landesliga, 18. Runde
Freitag, 16.3.2018
Naturarena Hohe Warte
Beginn: 19:00 Uhr
Autor: lewo


zurück
Tabelle 2. Landesliga 2017/2018
Team SP S U N TD Pt.
01 WAF Vorwärts Brigittenau 21 19 1 1 53 58
02 ASV 13 22 15 4 3 26 49
03 1. Simmeringer SC 21 13 3 5 21 42
04 First Vienna FC 1894 22 13 1 8 31 40
05 FC Hellas Kagran 21 11 5 5 23 38
06 DSV Fortuna 05 22 11 4 7 22 37
07 SC Red Star Penzing 1903 21 8 8 5 4 32
08 Siemens Großfeld 21 8 6 7 8 30
09 FC Stadlau 1b 22 8 1 13 -17 25
10 LAC-Inter 21 6 4 11 -13 22
11 SC Helfort 15 Young Stars 21 6 4 11 -17 22
12 Nussdorfer AC 1907 21 6 1 14 -16 19
13 SV Hirschstetten 21 4 6 11 -14 18
14 L.A. Riverside 21 3 8 10 -17 17
15 FC A11 Rapid Oberlaa 21 4 4 13 -27 16
16 SC Süssenbrunn 21 3 4 14 -67 13
2. Landesliga 22. Runde
Fr, 20.04.2018, 19:00 Naturarena Hohe Warte
First Vienna FC 1894
ASV 13
ENDSTAND
HEIM      GAST
Die nächsten Termine
So, 22.04.
Start: 14:00
First Vienna FC Frauen 1b vs. Wiener Sportklub 1b
Frauen 1. Klasse, 16. Runde, Nachwuchszentrum
So, 22.04.
Start: 16:00
First Vienna FC Frauen vs. Wiener Sportklub
Wiener Frauen Landesliga, 16. Runde, Nachwuchszentrum
Fr, 27.04.
Start: 19:00
SV Hirschstetten vs. First Vienna FC 1894
2. Landesliga, 23. Runde, Sportpl. WFV-Hirschstetten
1894er Club
© 2018 First Vienna Football Club 1894  |  Kontakt  |  Impressum  |  AGB