Willkommen auf der Website des First Vienna FC 1894
Suche
Suche starten
Mitglieder
Aktuelle Mitgliederzahl
260 (Ziel: 300)
Verkaufte Saisonabos
205 (Ziel: 300)
5.000er Sponsorpakete
35 (Ziel: 150)
Partner
First Vienna FC 1894

Vorgeführt! Der Klassenunterschied war allzu deutlich

12.08.2017 | Amateure
zoom
© lewo

Im letzten Testspiel eine Woche vor Beginn der Herbstmeisterschaft in der 2. Landesliga kam die Vienna 1 b bei Gersthof mit 1:6 (0:5) unter die Räder. Nach dem erfreulichen 7:2 (4:0) Kantersieg am Mittwoch in Mattersburg gegen die Altersgenossen von der U 18 der AKA Burgenland waren die Blau-Gelben diesmal chancenlos und mussten einiges an Lehrgeld zahlen.

Der Stadtligist war in allen Belangen überlegen und beherrschte vor allem vor der Pause ganz klar die Szene. Die 1 b in der Abwehr löchrig, zu viele Ballverluste und Unstimmigkeiten im Mittelfeld und stumpf in der Offensive.

Nach dem Seitenwechsel konnte die Nocella-Truppe dann phasenweise gut mithalten, trat kompakter, konsequenter auf und kam durch Heimkehrer Oktay Semiz nach einem tollen Solo mit Schuss ins lange Eck wenigstens zum Ehrentreffer (52.).

Trainer Nocellas Analyse: Willkommen im Männerfußball. Der Unterschied war zu groß, uns wurden die eigenen Fehler gnadenlos aufgezeigt. Die Steigerung in der 2. Hälfte stimmte mich versöhnlicher.

 

Aufstellung Vienna 1 b:

Leitner; Tatoiani (ab 62. Popovic), Limani, Chryssajis, Semiz; Burkic (ab 72. El Maghur), Ersoy; Abdou (ab 55. Cömert), Balti (ab 62. Bendl), Tabaktas (ab 55. Rados); Sahin.

 

Torhunger gestillt

In Mattersburg bot die 1 b, in Halbzeit eins verstärkt durch Ahmet Babadostu, Dario Kopic, Muhammed Korkmaz und Marcel Cerny, eine zufriedenstellende Leistung, agierte flüssig, kreierte viele Einschussmöglichkeiten und war auch im Abschluss erfolgreich.

 

Aufstellung Vienna 1 b:

1. Hälfte: Leitner; Tatoiani, Babadostu, Chryssajis, Korkmaz; Limani, Bendl; Kopic, Tabaktas, Cerny; Sahin.

2. Hälfte: Leitner; Abdou, Popovic, Chryssajis, Rados; Burkic, Ersoy; Cömert, Balti, Semiz; Drocic.

Tore: Kopic (2), Cerny, Sahin, Semiz, Limani, Drocic.

 

Autor: lewo


zurück
Tabelle Regionalliga Ost 2017/2018
Team SP S U N TD Pt.
01 FK Austria Amateure 11 8 1 2 12 25
02 ASK Ebreichsdorf 11 7 2 2 12 23
03 SK Rapid II 11 7 2 2 10 23
04 FC Karabakh 11 7 2 2 10 23
05 SV Horn 11 7 2 2 10 23
06 SKU Amstetten 11 6 4 1 15 22
07 ASK-BSC Bruck/Leitha 12 7 1 4 9 22
08 SC Mannsdorf 12 5 5 2 4 20
09 FCM Traiskirchen 11 5 2 4 -1 17
10 SKN St. Pölten Juniors 12 4 2 6 -6 14
11 Admira Juniors 12 3 4 5 2 13
12 SC Neusiedl 1919 11 3 2 6 -11 11
13 SC/ESV Parndorf 11 2 3 6 -12 9
14 First Vienna FC 1894 11 1 4 6 -8 7
15 FC Stadlau 11 2 1 8 -10 7
16 Wiener Sport-Club 11 1 3 7 -15 6
17 SV Schwechat 12 1 0 11 -21 3
Regionalliga Ost 13. Runde
Fr, 20.10.2017, 19:00 Naturarena Hohe Warte
First Vienna FC 1894
FC Stadlau
NOCH
TAGE
H : M : S
Die nächsten Termine
Fr, 20.10.
Start: 19:00
First Vienna FC 1894 vs. FC Stadlau
Regionalliga Ost, 13. Runde, Naturarena Hohe Warte
Sa, 21.10.
Start: 14:00
First Vienna FC 1b vs. WAF Vorwärts Brigittenau
2. Landesliga, 10. Runde, NWZ Vienna
So, 22.10.
Start: 13:00
First Vienna FC Frauen vs. FC Mönchhof
Wiener Frauen Landesliga, 8. Runde, NWZ Spielmanngasse
1894er Club
© 2017 First Vienna Football Club 1894  |  Kontakt  |  Impressum  |  AGB