Willkommen auf der Website des First Vienna FC 1894
Suche
Suche starten
Mitglieder
Aktuelle Mitgliederzahl
237 (Ziel: 300)
Verkaufte Saisonabos
194 (Ziel: 300)
5.000er Sponsorpakete
28 (Ziel: 150)
Partner
First Vienna FC 1894 - Frauen

Leider keine Punkte für das Frauenteam gegen den WSK

22.09.2014 | Frauen
Das Frauen-Derby fand bei idealem Fußballwetter statt. Etwa 100 Zuseher fanden sich ein, davon rund 40% blaugelbe Fans.

Von der ersten Minute an setzen uns die Dornbacherinnen unter Druck, unsere Ladies hielten aber voll dagegen. In der 19. Minute war es dann aber so weit: ein Hammer vom 16er: 1:0 für den WSK.

Die WSK-Frauen drängten weiterhin, aber die Vienna kam jetzt schön langsam auch ins Spiel, es ging munter hin und her. Dann in der 32. Minute: super Pass von Bianca Liebhart zu Jessica Brunner, die halb rechts aus schrägem Winkel glashart einnetzte. 1:1.


Fazit der 1.Halbzeit: ausgeglichenes Spiel mit leichten Vorteilen der WSK-Frauen.

Die 2. Halbzeit begann wie die letzte geendet hatte: Den eklatanten Unterschied machte das Forechecking der WSK-Frauen aus. Unsere Abwehr schien ein wenig überfordert. Chance um Chance für den Sportklub, aber unsere Torfrau Julia Brandl hielt sensationell. Die Vienna-Ladies irgendwie planlos, nach vorne ging gar nichts. Riesenlöcher in der Abwehr, Mittelfeld und im Sturm.


Es kam wie es kommen musste

67. Minute: Elfmeter für den WSK. Zugegeben, es war ein harter Einstieg von Katharina Ramgraber gegen die Nr. 6. unseres Lieblingsgegners. Kann man schon geben. Staubtrocken verwandelt, 2:1.

Das war aber der Startschuss für unsere Frauen, es folgten beherzte Angriffe. Der Sportklub zeigte sich anscheinend darüber überrascht und brachte eine ziemlich derbe Note ins Spiel. Mehr als zwei gute Freistöße von Jessica Brunner waren aber auch nicht drinnen.


Resümeé

Die WSK-Frauen haben verdient gewonnen. Gut vorgetragene Angriffe. Hat in allen Manschaftsteilen gepasst.
Bei uns passte wie immer die Kampfbereitschaft und Moral. In der Abwehr sollten wir aber nicht Rädchen, sondern Räder stellen.


Kommende Woche geht's weiter

Nächste Woche am Sonntag den 28.09.2014 um 14:00 Uhr spielen unsere Damen zuhause gegen KSC/FCB Donaustadt. See you there!?

Autor: StephanB (yellowbear)


zurück
Tabelle Regionalliga Ost 2017/2018
Team SP S U N TD Pt.
01 SV Horn 8 6 2 0 12 20
02 ASK Ebreichsdorf 7 6 1 0 13 19
03 SKU Amstetten 8 4 3 1 10 15
04 FC Karabakh 7 4 2 1 5 14
05 FK Austria Amateure 7 4 1 2 5 13
06 ASK-BSC Bruck/Leitha 8 4 1 3 4 13
07 SC Mannsdorf 8 2 5 1 2 11
08 SK Rapid II 7 3 2 2 2 11
09 Admira Juniors 8 2 4 2 2 10
10 FCM Traiskirchen 7 3 1 3 -1 10
11 SKN St. Pölten Juniors 8 3 1 4 -3 10
12 SC Neusiedl 1919 8 3 1 4 -7 10
13 FC Stadlau 7 2 0 5 -5 6
14 SC/ESV Parndorf 8 1 3 4 -7 6
15 Wiener Sport-Club 7 1 1 5 -11 4
16 SV Schwechat 8 1 0 7 -13 3
17 First Vienna FC 1894 7 0 2 5 -8 2
Wiener Frauen Landesliga 4. Runde
So, 24.09.2017, 13:45 NWZ Spielmanngasse
First Vienna FC Frauen
FC Mariahilf
NOCH
TAGE
H : M : S
Die nächsten Termine
Fr, 22.09.
Start: 19:00
First Vienna FC 1894 vs. SV Schwechat
Regionalliga Ost, 9. Runde, Naturarena Hohe Warte
Sa, 23.09.
Start: 16:00
First Vienna FC 1b vs. LAC-Inter
2. Landesliga, 6. Runde, NWZ Vienna
So, 24.09.
Start: 13:45
First Vienna FC Frauen vs. FC Mariahilf
Wiener Frauen Landesliga, 4. Runde, NWZ Spielmanngasse
1894er Club
© 2017 First Vienna Football Club 1894  |  Kontakt  |  Impressum  |  AGB