Willkommen auf der Website des First Vienna FC 1894
Suche
Suche starten
Mitglieder
Aktuelle Mitgliederzahl
263 (Ziel: 300)
Verkaufte Saisonabos
212 (Ziel: 300)
5.000er Sponsorpakete
41 (Ziel: 150)
Partner
First Vienna FC 1894

Die Rückrunde beginnt mit einem Derby

22.02.2017 | Amateure

Die Zeit der Vorbereitung ist vorbei, nun wird wieder um Punkte gekämpft. Am kommenden Samstag, den 25.2.2017, steigt die völlig neuformierte und verjüngte Vienna 1 b mit einer Auswärtspartie beim alten Rivalen NAC in die Frühjahrsmeisterschaft der 2. Landesliga ein. Anpfiff ist um 15:00 Uhr.  

Neuer Trainer, neue Mannschaft, gleiche Ziele

In der Winterpause gab es bei den Blau-Gelben personell zahlreiche Veränderungen. Die  Truppe von Klaus Kroboth, bei der die acht Abgänge ausschließlich durch Spieler aus der eigenen U 18 ersetzt wurden, wird bei den Nussdorfern sicher gefordert werden, denn die Mannen von Trainer Ali Korocu wollen Revanche für die 1:3 Niederlage im Herbst nehmen.

Die Leistungen in den Probegalopps, vier deutliche Siege, eine Niederlage, waren sehr zufriedenstellend und geben Anlass zu berechtigten Hoffnungen. Ob sich die Youngsters im beinharten Erwachsenenfußball durchzusetzen vermögen, wird sich weisen. "Der Umfaller im letzten Test war kein Beinbruch, denn nun wissen die Spieler, dass die Bäume nicht in den Himmel wachsen", erklärt Kroboth.

Der Sportliche Leiter Ferdinand Fuchs und das Trainerduo sind jedenfalls zuversichtlich, dass die Mannschaft die Vorgaben auch in die Tat umsetzen wird können: "Es wird nicht einfach werden, das Niveau vom Herbst zu halten, doch das Potenzial ist vorhanden, weiterhin eine gute Rolle spielen zu können".

 

Die Analyse

Trainer Klaus Kroboth gab Auskünfte über die derzeitige Situation bei seinem neuen Team:

Vorerst eine persönliche Frage. Wie fühlst du dich bei der 1 b?

Kroboth: Grundsätzlich sehr gut, weil ich sehr gerne mit jungen Spielern arbeite, ich die meisten von ihnen aus der U 18 kenne, somit einen guten Draht zur Mannschaft habe und von Ferdl Fuchs und meinem Assistenten Aleksandar Katic bestens unterstützt werde.

Wie ist die Vorbereitung verlaufen?

Kroboth: Wir können sehr zufrieden sein, alle haben mitgezogen und große Bereitschaft gezeigt. In den Testspielen habe ich viel Positives gesehen, obwohl wir bezüglich Aufstellung immer improvisieren mussten. Das war uns aber allen bewusst, denn wir sind eben ein Ausbildungsteam.

Die Vorstellungen und Ziele?

Kroboth: Die Weiterentwicklung und die Fortbildung jedes einzelnen Spielers steht ganz klar im Vordergrund, das ist Vereinsphilosophie. Unsere Aufgabe ist es, die Burschen für höhere Aufgaben vorzubereiten. Ich sehe da einiges an Potenzial. Vier Spieler der 1 b wurden im Winter in den Kader der Ersten berufen, der Jahrgang 1999 spielt sich in den Vordergrund und auch die noch jüngeren Jahrgänge rücken nach. Jetzt gilt es, Kontinuität und Abgebrühtheit in allen Bereichen zu erlangern und Erfahrung zu sammeln. Fußballerisch sind wir auf einem guten Weg. Wie das im Meisterschaftsbetrieb funktionieren wird, sollte sich nach den ersten paar Runden heraus stellen. Gelingt es uns, unsere Vorhaben umzusetzen, dann werden wir sicher in dieser Liga eine gute Rolle spielen.

Danke für das Gespräch.

 

NAC vs. Vienna 1 b

2. Landesliga, 16. Runde
Samstag, 25.2.2017
NAC-Platz
Beginn: 15:00 Uhr

Autor: lewo


zurück
Tabelle Regionalliga Ost 2017/2018
Team SP S U N TD Pt.
01 SV Horn 16 11 3 2 22 36
02 ASK Ebreichsdorf 17 10 5 2 20 35
03 FK Austria Amateure 16 10 2 4 12 32
04 SK Rapid II 17 9 4 4 9 31
05 FC Karabakh 16 9 3 4 8 30
06 FCM Traiskirchen 17 9 3 5 3 30
07 SKU Amstetten 16 8 5 3 15 29
08 ASK-BSC Bruck/Leitha 17 8 3 6 6 27
09 SC Mannsdorf 17 7 6 4 3 27
10 SKN St. Pölten Juniors 17 6 3 8 -5 21
11 Admira Juniors 16 4 6 6 1 18
12 First Vienna FC 1894 17 3 8 6 -3 17
13 SC Neusiedl 1919 16 4 4 8 -12 16
14 SC/ESV Parndorf 16 4 3 9 -15 15
15 Wiener Sport-Club 16 2 4 10 -20 10
16 FC Stadlau 16 2 2 12 -16 8
17 SV Schwechat 17 2 0 15 -28 6
Regionalliga Ost 18. Runde
Fr, 17.11.2017, 19:00 Naturarena Hohe Warte
First Vienna FC 1894
SC Mannsdorf
ENDSTAND
HEIM      GAST
Die nächsten Termine
Sa, 18.11.
Start: 14:00
First Vienna FC 1b vs. SC Süssenbrunn
2. Landesliga, 14. Runde, NWZ Vienna
So, 19.11.
Start: 16:00
MFFV ASKÖ 23 vs. First Vienna FC Frauen
Wiener Frauen Landesliga, 3. Runde, Hetzendorf USZ
So, 19.11.
Start: 18:00
MFFV ASKÖ 23 1b vs. First Vienna FC Frauen 1b
Frauen 1. Klasse, 3. Runde, Hetzendorf USZ
1894er Club
© 2017 First Vienna Football Club 1894  |  Kontakt  |  Impressum  |  AGB