Facebook Twitter Instagram Youtube
DE | EN
Menu Menu

Kalte Füße geholt...

| Kampfmannschaft alle News >
Trainingslager-Tagebuch, Teil 3: In einem kurzfristig eingeschobenen Testspiel gegen Landesligist Mistelbach feierten unsere Jungs einen 1:0-Sieg.

Was sich am Montag sonst noch so alles ereignet hat und warum manche kalte Füße bekommen haben, lesen Sie hier...



Die Testspiele wurden fixiert. Am Dienstag findet ein Spiel gegen die Sportunion Aschbach (Sechster der 1. Klasse West/NÖ) statt. Am Donnerstag geht's - wie schon gestern vermeldet - gegen Regionalligist Hall/Tirol.



Bereits am Montag stand ein Spielchen gegen den FC Mistelbach (Vierter der NÖ Landesliga) auf dem Programm. Durch ein Tor von Ferdi Toprak gab es einen 1:0-Erfolg. Predrag Bjelovuk hatte mit einem Lattenschuss Pech. Grzegorz Krol (leichtes Fieber) und Michael Zechner (Knieverletzung) mussten passen, also sprang Sportdirektor Thomas Flögel 45 Minuten lang ein...

Aufstellung 1. HZ: Fuka; Dietrich, Sulzer, Cvetkovic, Budovinszky, Bjelovuk, Dunst, Pürk, Fading, Dudic, Toprak.

Aufstellung 2. HZ: Brandner, Bileck, Hickersberger, Imamovic, Duran, Flögel, Pusic, Hiba, Rizvanovic, Rühmkorf, Mogyoro.



Das Wetter ist nach wie vor traumhaft. Zum Baden ist das Meer aber ein Spur zu kalt. Diese Erfahrung machten Ingrid Prager und Sebastian Brandner, die "zwar die Zehen reingehalten" haben, dann aber doch beschlossen, den wenigen badenden Gästen nicht Gesellschaft im Wasser zu leisten.



Der Abend stand wieder ganz im Zeichen von Karten- und Gesellschaftsspielen. Vorschriften, was den Alkoholkonsum betrifft, gibt es übrigens nicht. Aber alle Spieler sind "Profi" genug, um zu wissen, was man darf - und was nicht...

Vienna TV