Willkommen auf der Website des First Vienna FC 1894
Suche
Suche starten
Mitglieder
Aktuelle Mitgliederzahl
265 (Ziel: 300)
Verkaufte Saisonabos
217 (Ziel: 300)
5.000er Sponsorpakete
56 (Ziel: 150)
Partner
First Vienna FC 1894

2. Bundesliga wir kommen!

18.06.2018 | Frauen

Die Vienna Frauen siegen auswärts gegen Langenrohr mit 3:0 und steigen in die 2. Liga Ost/Süd auf!

Bereits beim Aufwärmen spüren die Blau-Gelben die tolle Stimmung durch die mitgereisten Fans und bereits nach 2 Minuten werden diese mit einem Volleytor von Sophie Neid (nach Vorlage von Sarah Mattner) belohnt. Nach dem schnellen Gegentreffer versucht Langenrohr noch mal alles um ins Spiel zu kommen, kann aber nur durch hohe Bälle ab und zu in die Nähe des Strafraumes der Vienna kommen. Die Döblingerinnen übernehmen immer mehr das Kommando und lassen den Ball und Gegner laufen. Nach 25 Minuten ist das Spiel auch schon entschieden. Sophie Neid bekommt den Ball nach einem Pressball serviert und trifft aus kurzer Distanz zum 2:0. In den letzten 20 Minuten der ersten Halbzeit erspielen sich die Blau-Gelben noch einige Chancen, aber es bleibt beim 2:0.

Nach dem Seitenwechsel hält Vienna den Ball in den eigenen Reihen. Langenrohr fällt nur durch groben Fouls auf, bei denen sich ironischerweise die eigenen Spielerinnen öfter weh tun, als die Döblingerinnen. In der 82 Minute werden die Fans mit dem dritten Tor belohnt. Sarah Mattner krönt ihre Leistung mit dem 3:0 nach einem schönen Zuspiel von Livia Brunmair. Nach dem Abpfiff wird noch kräftig mit den mitgereisten Fans gesungen und gefeiert.

„Wir wollten früh in Führung und auch mit einem 2:0 in die Pause gehen. Der Plan ging auf. Die zweite Halbzeit war aus der taktischen Sicht gesehen die beste der Saison. Wir haben den Meister aus NÖ mit einem Gesamtscore von 6:1 besiegt, das alleine sagt alles aus. Die Fans waren unglaublich, die Stimmung einzigartig. Wir haben am Samstag noch ordentlich gefeiert und gehen jetzt mit einem tollen Gefühl in die Sommerpause“ Dipl.-Ing. Aschot Movsesian - Trainer KM Damen.

Kader:

Pia Piplits (T), Johanna Konetzky, Caroline Korec, Daniela Barton, Julia Kappenberger, Marcella Dworak, Livia Brunmair, Sophie Neid, Pia Zimmer (C), Sarah Mattner-Trembleau, Nugo Keles.

Ersatz: Elsona Krasniqi (T), Bianca Liebhart, Natascha Bobrowsky, Aleen Badarneh, Johanna Schmid.
Tore: Sophie Neid 2, Sarah Mattner-Trembleau



zurück
Tabelle 2. Landesliga 2018/2019
Team SP S U N TD Pt.
01 1. Simmeringer SC 14 10 2 2 30 32
02 First Vienna FC 1894 14 9 3 2 33 30
03 FAC Amateure 14 8 3 3 19 27
04 SC Helfort 15 Young Stars 14 8 2 4 9 26
05 SC Red Star Penzing 1903 14 6 5 3 8 23
06 Siemens Großfeld 14 6 4 4 4 22
07 PHH Fortuna 05 14 6 4 4 1 22
08 FC Hellas Kagran 14 7 1 6 -1 22
09 FC Stadlau 1b 14 6 3 5 -4 21
10 FC A11 Rapid Oberlaa 14 5 4 5 -2 19
11 LAC-Inter 14 5 3 6 -5 18
12 Gersthofer SV 14 5 2 7 -7 17
13 L.A. Riverside 14 4 4 6 -1 16
14 KSV Ankerbrot 14 1 4 9 -22 7
15 Nussdorfer AC 1907 14 1 4 9 -22 7
16 SV Hirschstetten 14 1 0 13 -40 3
2. Landesliga 15. Runde
Fr, 23.11.2018, 19:30 Naturarena Hohe Warte
First Vienna FC 1894
L.A. Riverside
NOCH
TAGE
H : M : S
Die nächsten Termine
Fr, 23.11.
Start: 17:30
First Vienna FC U23 vs. L.A. Riverside
2. Landesliga U23, 15. Runde, Naturarena Hohe Warte
Fr, 23.11.
Start: 19:30
First Vienna FC 1894 vs. L.A. Riverside
2. Landesliga, 15. Runde, Naturarena Hohe Warte
Mi, 28.11.
Start: 19:00
SC Maccabi Wien vs. First Vienna FC 1894
Wiener Toto Cup, 4. Runde, WAF Gruam
Wall of Comeback
Gewinnspiel
1894er Club
© 2018 First Vienna Football Club 1894  |  Kontakt  |  Impressum  |  AGB  |  Datenschutz