Facebook Twitter Instagram Youtube
DE | EN
Menu Menu

Traditionsduell in der 2. Runde des UNIQA ÖFB CUP

23. September 2020 | Kampfmannschaft alle News >

Traditionsduell in der 2. Runde des UNIQA ÖFB CUP

First Vienna FC 1894 gegen SK Vorwärts Steyr - zu dieser traditionsreichen Paarung kommt es in der 2. Runde des UNIQA ÖFB Cup, welche am Wochenende vom 16. bis zum 18. Oktober 2020 über die Bühne gehen wird. Die Vienna hat für das Spiel ein Heimrecht beim ÖFB beantragt.

Fußballromantik im UNIQA ÖFB CUP

Tour-de-France-Teilnehmer Gregor Mühlberger dürfte Fußballromatiker sein, hat er doch vergangenen Sonntag bei der Auslosung zur 2. Runde des UNIQA ÖFB CUP das Traditionsduell First Vienna FC 1894 vs. SK Vorwärts Steyr aus dem Lostopf gezogen. Die Oberösterreicher überstanden die 1. Runde mit einem knappen 1:0 gegen den Ostligisten ASK-BSC Bruck/Leitha. Ebenfalls gegen ein Team aus der Regionalliga Ost traf die Vienna im Erstrundenspiel, machte aber dort mit einem klaren 4:0 gegen FC Mannsdorf/Großenzersdorf kurzen Prozess.

HoWa Calling!

Der Austragungsort für diese Paarung ist noch offen. Die Vienna hat fristgerecht einen Antrag zur Austragung des Spiels auf der heimischen Hohe Warte beim ÖFB eingereicht. Dieser Antrag beinhaltet in erster Linie die geplanten Schutzmaßnahmen für Spieler, Betreuer*innen und Zuschauer*innen sowie weitere Maßnahmen, die zur Einhaltung sämtlicher gesetzlicher Vorschriften und Verordnungen im Zusammenhang mit COVID-19 dienen sollen. Unabhängig vom finalen Austragungsort wird das Spiel via Livestream auf https://www.oefb.tv/ übertragen.

Weitere Infos zum finalen Austragungsort, Tickets und Co. werden zeitgerecht über die Vereinsmedien bekannt gegeben.