Facebook Twitter Instagram Youtube
DE | EN
Menu Menu
© First Vienna FC 1894

Vienna verpflichtet Laura Wurzer

14. Januar 2021 | Frauen alle News >

Vienna verpflichtet Laura Wurzer

Unser Frauen-Team vermelden mit Laura Wurzer den ersten Transfer im neuen Jahr. Wurzer wechselt vom Erstligisten SV Neulengbach auf die Hohe Warte und verstärkt unsere Mädels im Kampf um den Aufstieg.

Mit Laura Wurzer konnten unsere Frauen ein junges Talent mit Bundesligaerfahrung verpflichten. Die 18-Jährige hat bereits neun Spiele in der obersten österreichischen Spielklasse absolviert und sich bei Neulengbach zu einer Stammspielerin gemausert. Sie steht im derzeitigen Kader des österreichischen U19-Nationalteams und war auch fixer Bestandteil der U17-Auswahl.

"Mit Laura haben wir eine absolute Perspektivspielerin für die oberste Spielklasse geholt. Sie passt perfekt in unser Spielsystem. Laura wird unser Mittelfeld spielerisch weiter aufwerten und auch die Defensive entlasten“, so Trainer Aschot Movsesian. In die gleiche Kerbe schlägt die sportliche Leiterin der Frauen Nina Burger: "Laura habe ich bei Neulengbach kennen und schätzen gelernt! Sie ist ein toller Charakter und kann uns mit ihrer übersichtlichen, zweikampfstarken und coolen Spielweise sehr weiterhelfen."

Die Tirolerin wechselte 2019 von Wacker Innsbruck nach Neulengbach. Bei den Niederösterreicherinnen schaffte sie den Sprung in die erste Mannschaft und war in der jüngeren Vergangenheit ein Fixpunkt. Über ihren Wechsel meint die blau-gelbe Neuverpflichtung: "Ich freue mich, dass es mit dem Transfer zur Vienna geklappt hat. Für die Vienna habe ich mich entschieden, weil ich finde, dass in dieser jungen Mannschaft sehr viel Potential steckt und ich glaube, dass wir gemeinsam noch sehr viel erreichen können. Ich kann es kaum erwarten, endlich mit meinem neuen Team trainieren zu dürfen."

Derzeit heißt es für unsere Mädels aber noch: Bitte warten! Auf Grund des Lockdowns musste der Start des Mannschaftstrainings auf den 25. Jänner verschoben werden. Das erste Nachtragsspiel aus der Hinrunde gegen Neusiedl am See ist für Mitte Februar geplant.