Facebook Twitter Instagram TikTok Youtube LinkedIn
DE | EN
Menu Menu

Vienna Frauen zurück im Mannschaftstraining

24. Januar 2023 | Frauen zur Übersicht >

Vienna Frauen zurück im Mannschaftstraining

Gestern kehrte auch unser Frauenteam zurück auf den grünen Rasen. Beim ersten Mannschaftstraining im Frühjahr standen Kraft- und Fußballeinheiten am Programm.

Bereits in den letzten Wochen arbeitete das Team in der Kraftkammer an den nötigen Grundlagen. „Die Freude, wieder am Platz zu stehen, ist bei allen groß. Die Mädels zeigten in den letzten Wochen schon enormen Einsatz, als es darum ging eine gute Grundlage zu legen für den Fußballbetrieb. Die ersten Wochen der Vorbereitung werden hoch intensiv, nicht nur körperlich, sondern auch mit dem Fokus auf unsere Spielanlage, wo wir einige Dinge noch schärfen werden“, gibt Frauentrainer Mark Dobrounig die Marschrichtung für die Vorbereitung vor.

Martina Mädl zurück im Training

Besonders erfreulich ist, dass Martina Mädl nach langer Verletzungspause und Leidenszeit wieder im Mannschaftstraining steht. Damit kann die Routinierin mit ihrer Qualität und Erfahrung dem Team wichtige Impulse geben.

Julia Kappenberger wechselt zur Vienna

Mit Julia Kappenberger verzeichnen unsere Frauen auch einen Neuzugang. Kappenberger wechselt vom Wiener Sport-Club zur Vienna. Die schnelle Offensivspielerin kann bereits auf reichlig Bundes- und Zweitliga-Erfahrung  zurückblicken und wird mit Sicherheit ihre Qualitäten in den täglichen Trainingsbetrieb miteinfließen lassen.

Sieben Testspiele fixiert

Im Moment stehen sieben Testspiele für unsere Frauen am Programm. Der Großteil der Spiele wird zuhause am First Vienna Football Campus stattfinden. Für Frauentrainer Mark Dobrounig ganz wichtige Spiele: „In den Testspielen bekommt jede Spielerin die Möglichkeit ihre Qualitäten zu zeigen. Derzeit schauen wir, dass wir noch zwei Vorbereitungsspiele dazubekommen, um für den Meisterschaftsstart optimal gerüstet zu sein. Für die Rückrunde ist unser großes Ziel die guten Leistungen des Teams auch in zählbares umzuwandeln.“

Vorbereitungstermine

Hier die gesammelten Termine der Vorbereitung auf die Frühjahrssaison 2023:


Die Rückrunde für unsere Frauen startet auswärts gegen Wacker Innsbruck am 26. März ehe eine Woche später das erste Heimspiel auf der Hohen Warte gegen den SKV Altenmarkt über die Bühne geht. Wie bei der Herrenmannschaft ist auch bei den Frauen aktuell kein Trainingslager geplant.