Willkommen auf der Website des First Vienna FC 1894
Suche
Suche starten
Mitglieder
Aktuelle Mitgliederzahl
164 (Ziel: 300)
Verkaufte Saisonabos
149 (Ziel: 300)
5.000er Sponsorpakete
56 (Ziel: 150)
Partner
First Vienna FC 1894

Der nächste Sieg!

07.05.2018 | Frauen

Ein ungefährdeter Sieg der Vienna Frauen in Richtung Meistertitel

Die Kampfmannschaft der Damen gewinnt klar mit 6:2 gegen die robust spielenden Frauen aus Neusiedl am See.

Die ersten Minuten verlaufen eher hektisch und die Blau-Gelben finden nur langsam ins Spiel. Das körperlich sehr hart geführte Spiel der Burgenländerinnen stört den Spielaufbau der Döblingerinnen. Nach 20 Minuten klingelt es aber endlich im Tor der Gäste - Sophie Neid schließt aus kurzer Distanz eine schöne Kombination über mehrere Stationen zum 1:0 ab. Die Vorarbeit leistet Sarah Mattner, die auch Minuten später durch ein hartes Foul einen Elfmeter herausholt. Pia Zimmer stellt souverän auf 2:0. Das 3:0 vor der Pause geht auf das Konto von Livia Brunmair, die wieder nach einem klugen Zuspiel von Mattner auf und davon läuft und der Torfrau keine Chance lässt. Pausenstand 3:0.

Nach der Pause geht es weiter Schlag auf Schlag. Sophie Neid sorgt mit ihrem zweiten Treffer der Partie für das 4:0. Bianca Liebhart schenkt sich zum Geburtstag das 5:0 - Happy Birthday. Das 6:0 erzielt wieder mal Neid und wieder mal nach Vorarbeit von Sarah Mattner, deja vu. In der Schlussphase gelingen den Gästen aus dem Burgenland noch 2 Treffer, die aber nichts an der guten spielerischen Leistung der Vienna ändern.

"Nach der hektischen Anfangsphase haben wir das Spiel kontrolliert und schön kombiniert. Langsam automatisieren die Spielerinnen, was in welcher Situation zu tun ist. Die zwei Gegentreffer waren unnötig, hier hat die Konzentration nachgelassen und auch die vielen Wechsel haben nicht die erhoffte Power gebracht. Kommendes Wochenende geht es nach Mönchhof. Wir werden uns diese Woche gut auf den Gegner vorbereiten und alles für die weiteren 3 Punkte geben.", Dipl.-Ing. Aschot Movsesian - Trainer Kampfmannschaft Frauen

Kader: Pia Piplits (T), Natascha Bobrowsky, Johanna Konetzky, Caroline Korec, Livia Brunmair, Sarah Mattner-Trembleau, Pia Zimmer (C), Julia Kappenberger, Bianca Liebhart, Sophie Neid, Daniela Barton

Ersatz: Nugo Keles, Amra Mujcinovic, Natalie Steiner, Sabrina Heitzer

Tore: Sophie Neid 3x, Livia Brunmair, Pia Zimmer, Bianca Liebhart

Klarer Sieg der Vienna 1b Frauen gegen DSG Royal Rainer

Gegen den 5. in der Tabelle fanden die Blau-Gelben anfangs nicht so richtig ins Spiel. Krankheitshalber fehlten einige Spielerinnen.

Der Gegner spielte sehr offensiv, worauf wir uns erst einstellen mussten. Die Döblingerinnen spielten die eine oder andere Chance heraus. Erst in Minute 40 gelang durch Natalie Steiner der erste Treffer.

Nach der Pause ging die Mannschaft gestärkt in die zweite Halbzeit. Die Mädels wollten unbedingt den Sieg. Sie kämpften sich viele Chancen heraus und wurden auch belohnt. Sanela Hodzic traf zum 2:0.  Durch einen phänomenalen Freistoß genau ins Kreuzeck traf Sabrina Heitzer zum 3:0. Die Mädels setzten nach und erzielten das 4:0 abermals durch Sanela Hodzic. Leider bekamen wir dann in Minute 85 das Gegentor zum 4: 1 Endstand.

Mit dem Ergebnis bin ich zufrieden.  Verbesserungswürdig ist noch einiges, vor allem das Umsschaltspiel. Es ist noch ein langer Weg aber das Ziel den 3. Platz zu erhalten ist nahe“. Alexander Brunner Trainer 1b

Kader: Ava Komons (T), Sabrina Heitzer, Katrin Höllerschmid, Saly Brim, Sanela Hodzic, Helena Bates, Natalie Steiner, Anastasia Steiner, Marlena Mach, Veronika Palavra, Cancu Asan (K).

Ersatz:  Vanessa Neumann, Amra Mujcinovic, Antonia Vrcic, Anita Mahmutaj.

 

Tore: Sanela Hodzic 2x, Sabrina Heitzer, Nathalie Steiner



zurück
Tabelle 2. Landesliga 2018/2019
Team SP S U N TD Pt.
01 FAC Amateure 1 1 0 0 3 3
02 FC A11 Rapid Oberlaa 1 1 0 0 3 3
03 First Vienna FC 1894 1 1 0 0 2 3
04 SC Helfort 15 Young Stars 1 1 0 0 2 3
05 SV Hirschstetten 1 1 0 0 2 3
06 1. Simmeringer SC 1 1 0 0 1 3
07 FC Stadlau 1b 1 1 0 0 1 3
08 Gersthofer SV 1 0 1 0 0 1
09 Nussdorfer AC 1907 1 0 1 0 0 1
10 L.A. Riverside 1 0 0 1 -1 0
11 LAC-Inter 1 0 0 1 -1 0
12 Siemens Großfeld 1 0 0 1 -2 0
13 KSV Ankerbrot 1 0 0 1 -2 0
14 SC Red Star Penzing 1903 1 0 0 1 -2 0
15 PHH Fortuna 05 1 0 0 1 -3 0
16 FC Hellas Kagran 1 0 0 1 -3 0
2. Landesliga 2. Runde
Fr, 24.08.2018, 19:30 Naturarena Hohe Warte
First Vienna FC 1894
PHH Fortuna 05
NOCH
TAGE
H : M : S
Die nächsten Termine
Fr, 24.08.
Start: 17:30
First Vienna FC U23 vs. PHH Fortuna 05
2. Landesliga U23, 2. Runde, Naturarena Hohe Warte
Fr, 24.08.
Start: 19:30
First Vienna FC 1894 vs. PHH Fortuna 05
2. Landesliga, 2. Runde, Naturarena Hohe Warte
Sa, 25.08.
Start: 15:00
First Vienna FC Frauen vs. SG Magdalensberg
Frauen 2. Liga Süd/Ost, 2. Runde, NWZ Vienna
Wall of Comeback
1894er Club
© 2018 First Vienna Football Club 1894  |  Kontakt  |  Impressum  |  AGB  |  Datenschutz