Willkommen auf der Website des First Vienna FC 1894
Suche
Suche starten
Mitglieder
Aktuelle Mitgliederzahl
285 (Ziel: 300)
Verkaufte Saisonabos
225 (Ziel: 300)
5.000er Sponsorpakete
54 (Ziel: 150)
Partner
First Vienna FC 1894

Die ersten Punkte in der 2. Liga!

27.08.2018 | Frauen

Die ersten Tore und Punkte für unsere Frauen in der 2. Liga!

Die Vienna Damen holen mit dem sicheren 2:0 Heimsieg gegen SV Magdalensberg die ersten Punkte in der noch jungen Saison in der 2. Liga Süd/Ost.

Am nassen Rasen im Nachwuchszentrum beginnt Vienna durch viel Ballbesitz den Gegner unter Druck zu setzen. Die Gäste aus Kärnten verteidigen aber sehr gut und lassen kaum gute Chancen zu. Vienna kommt trotzdem zu Möglichkeiten, doch es soll mit dem ersten Treffer in der 2. Liga noch nicht klappen. Auf der Gegenseite kommt der SVM zu ein paar Halbchancen aus Standards. Nach 30 Minuten ist es endlich soweit und die Fans können über das 1:0 für die Blau-Gelben jubeln. Sarah Mattner ist nach einem tollen Lauf nur durch ein Foul zu stoppen. Den daraus resultierenden Elfmeter verwandelt Pia Zimmer souverän zur Führung.

Nach dem Seitenwechsel versucht Vienna schnell das Spiel zu entscheiden. Die Taktik geht auf und Keles stellt durch einen sehenswerten Schuss nach Flanke von Mattner auf 2:0. Magdalensberg probiert noch mal alles um noch den Anschlusstreffer zu erzielen, kommt aber nur selten vor das Tor von Piplits. Somit bleibt es beim verdienten Sieg der Vienna.

Die ersten Tore und der erste Sieg sind da, es fällt dadurch ein großer Druck vom Team. Magdalensberg hat sehr gut verteidigt, wir hatten weitaus weniger Chancen als gegen Horn. Wir haben zu Null gewonnen und können ganz entspannt in die kommende spielfreie Woche gehen und uns weiter verbessern. Wir haben einen Altersdurchschnitt von 17,7 Jahren, das ist für eine Kampfmannschaft sehr jung. Ich glaube viele vergessen immer wieder, dass wir mit vielen 15-Jährigen gegen erfahrene und körperlich starke Spielerinnen antreten. Wir werden noch einige Spiele in der zweiten Liga brauchen um unsere gewohnten Stärken richtig ausspielen zu können. Erfahrung kommt leider nicht auf Knopfdruck, deswegen bin ich mit dem Spiel sehr zufrieden - auch wenn wir es nicht geschafft haben nach dem 2:0 den Gegner zu kontrollieren“, Dipl.-Ing. Aschot Movsesian - Trainer KM Damen

Startelf: Pia Piplits (T), Johanna Konetzky, Caroline Korec, Livia Brunmair, Sarah Mattner, Pia Zimmer (C), Nugo Keles, Anna Nemeth, Sophie Neid, Michaela Batarilo, Daniela Barton

Ersatz: Elsona Krasniqi (ET), Natascha Bobrowsky, Marcella Dworak, Sofia Calvet, Hoor Badarneh

First Vienna FC - SV Magdalensberg, 2:0 (1:0)

1:0 Zimmer (36.), 2:0 Keles (56.)



zurück
Tabelle 2. Landesliga 2018/2019
Team SP S U N TD Pt.
01 1. Simmeringer SC 15 10 3 2 30 33
02 First Vienna FC 1894 15 10 3 2 34 33
03 SC Helfort 15 Young Stars 15 9 2 4 14 29
04 FAC Amateure 15 8 4 3 19 28
05 Siemens Großfeld 15 7 4 4 5 25
06 SC Red Star Penzing 1903 15 6 6 3 8 24
07 FC Stadlau 1b 15 7 3 5 -1 24
08 FC Hellas Kagran 15 7 2 6 -1 23
09 PHH Fortuna 05 15 6 4 5 0 22
10 LAC-Inter 15 6 3 6 -1 21
11 Gersthofer SV 15 6 2 7 -4 20
12 FC A11 Rapid Oberlaa 15 5 4 6 -5 19
13 L.A. Riverside 15 4 4 7 -2 16
14 KSV Ankerbrot 15 1 4 10 -25 7
15 Nussdorfer AC 1907 15 1 4 10 -26 7
16 SV Hirschstetten 15 1 0 14 -45 3
2. Landesliga 16. Runde
Sa, 23.02.2019, 15:00 Naturarena Hohe Warte
First Vienna FC 1894
Siemens Großfeld
NOCH
TAGE
H : M : S
Infos zur Auswärtsfahrt

Auswärtsfahrt zum Fortuna 05 Platz

Datum:  Sa, 02.03.2019
Treffpunkt:  ab 12:30 Uhr, Hohe Warte
Abfahrt:  13:30 Uhr
Kosten:  freie Spende für den Nachwuchs
Anmeldungen unter 06605242459
Die nächsten Termine
Sa, 23.02.
Start: 12:00
Vienna Frauen Landesliga vs. DFC Klein-Engersdorf
Testspiel, Vienna NWZ
Sa, 23.02.
Start: 14:00
Vienna Frauen 2. Liga Ost/Süd vs. FC Südburgenland
Testspiel, Vienna NWZ
Sa, 23.02.
Start: 15:00
First Vienna FC 1894 vs. Siemens Großfeld
2. Landesliga, 16. Runde, Naturarena Hohe Warte
Wall of Comeback
1894er Club
© 2019 First Vienna Football Club 1894  |  Kontakt  |  Impressum  |  AGB  |  Datenschutz