Willkommen auf der Website des First Vienna FC 1894
Suche
Suche starten
Mitglieder
Aktuelle Mitgliederzahl
299 (Ziel: 300)
Verkaufte Saisonabos
235 (Ziel: 300)
5.000er Sponsorpakete
54 (Ziel: 150)
Partner
First Vienna FC 1894

Kräftemessen mit einem Verein der Wiener Liga

18.03.2019 | Kampfmannschaft

Nach der überzeugenden Leistung gegen Helfort wartet auf unsere Mannschaft im Rahmen des Toto Cups der FV Wien Floridsdorf. Vielen mag dieser Name noch unbekannt sein, im Herbst hieß der Verein noch Mauerwerk Sport Admira, zuvor Admira Technopol.
Der Verein aus der Wiener Liga hat einen unruhigen Winter hinter sich, da sich der Sponsor Mauerwerk zurückgezogen hat.
Gerüchteweise war auch eine Einstellung des Spielbetriebs ein Thema. Dementsprechend mussten die Floridsdorfer auch einige Abgänge hinnehmen, die durch Zugänge junger Spieler versucht wurden zu kompensieren. So wechselte von der Hohen Warte Okty Semiz nach Floridsdorf.

Dennoch wird dies mit Sicherheit kein Selbstläufer, der Gegner spielt eine Liga höher, und konnte trotz der Abgänge mit einem 3:2 Sieg beim SV Wienerberg schon für eine Überraschung sorgen. Zuletzt verlor die Mannschaft von Trainer Esad Palos (ebenfalls im Winter gekommen) gegen den SV Donau glatt mit 0:4.

In die 5. Runde dieses Bewerbs kamen die Floridsdorfer nach Siegen über Cro Vienna Florio (2:1) und DSG Vienna Lions (3:0), die Vienna hatte gegen LAC Inter (2:1) und Maccabi Wien (2:1) mehr Mühe als erwartet.

Einen Eindruck über den Gegner konnten Spieler und Trainer in der Vorbereitung in einem Testspiel gewinnen, am 31. Jänner gab es ein 2:2 Unentschieden. Nach einem 0:1 Rückstand zur Pause sicherten 2 Tore von Kurtisi noch das Unentschieden.

Es wird auf alle Fälle ein interessanter Vergleich, zum einen sucht man auch nach der Bestätigung mit Vereinen der Wiener Liga sich auf Augenhöhe zu befinden, zum anderen ist unsere Mannschaft natürlich heiß darauf, im Cup soweit als möglich zu kommen. Schließlich winkt dem Sieger auch eine Teilnahme am UNIQA ÖFB Cup.

Der Name des Gegners mag noch keinen Klang haben, das Spiel ist dennoch einen Besuch wert.
Die Stadiontore öffnen um 18:00 Uhr, der Eintritt ist frei, der VIP Club wird für dieses Spiel nicht geöffnet.

Weiters gibt es die Möglichkeit Tickets für unser nächstes Auswärtsspiel beim KSV Ankerbrot im Fanshop beim Roli zu kaufen.

Wiener Toto Cup 5. Runde

First Vienna FC 1894 : FV Wien Floridsdorf

Ort:  Naturarena Hohe Warte

Datum: Di. 19.03.2019

Uhrzeit:  19:00 Uhr

SR: Ahmet Hromalic unterstützt von DI Nehrudin Dedic und Nenad Petrovic



zurück
Tabelle 2. Landesliga 2018/2019
Team SP S U N TD Pt.
01 First Vienna FC 1894 27 22 3 2 85 69
02 1. Simmeringer SC 27 20 4 3 61 64
03 SC Red Star Penzing 1903 27 13 9 5 36 48
04 FAC Amateure 27 12 8 7 16 44
05 SC Helfort 15 Young Stars 27 13 5 9 8 44
06 LAC-Inter 27 13 3 11 -4 42
07 FC Hellas Kagran 27 12 4 11 2 40
08 Gersthofer SV 27 12 3 12 0 39
09 PHH Fortuna 05 27 11 5 11 -1 38
10 FC Stadlau 1b 27 11 5 11 -8 38
11 FC A11 Rapid Oberlaa 27 10 6 11 -19 36
12 Siemens Großfeld 27 9 5 13 -5 32
13 Nussdorfer AC 1907 27 8 6 13 -24 30
14 L.A. Riverside 27 6 6 15 -25 24
15 KSV Ankerbrot 27 2 6 19 -47 12
16 SV Hirschstetten 27 2 2 23 -75 8
Wiener Toto Cup Finale
Mi, 22.05.2019, 19:30 Ernst-Happel-Stadion
First Vienna FC 1894
ASK Elektra
NOCH
TAGE
H : M : S
Infos zur Auswärtsfahrt

Auswärtsfahrt zum Happel Stadion

Datum:  Mi, 22.05.2019
Treffpunkt:  18:15 Uhr bei der Liliputbahn
Abfahrt:  18:30 Uhr
Kosten:  € 2,50
Die nächsten Termine
Mi, 22.05.
Start: 19:30
First Vienna FC 1894 vs. ASK Elektra
Wiener Toto Cup, Finale, Ernst-Happel-Stadion
Fr, 24.05.
Start: 17:30
SV Hirschstetten vs. First Vienna FC U23
2. Landesliga U23, 28. Runde, Sportpl. WFV-Hirschstetten
Fr, 24.05.
Start: 19:30
SV Hirschstetten vs. First Vienna FC 1894
2. Landesliga, 28. Runde, Sportpl. WFV-Hirschstetten
Wall of Comeback
1894er Club
© 2019 First Vienna Football Club 1894  |  Kontakt  |  Impressum  |  AGB  |  Datenschutz