Willkommen auf der Website des First Vienna FC 1894
Suche
Suche starten
Mitglieder
Aktuelle Mitgliederzahl
239 (Ziel: 300)
Verkaufte Saisonabos
211 (Ziel: 300)
5.000er Sponsorpakete
56 (Ziel: 150)
Partner
First Vienna FC 1894

Nicht überzeugend, aber siegreich

23.09.2017 | Amateure
zoom
© lewo

In einer abwechslungsreichen, aber fußballerisch nur auf mäßigem Niveau stehenden Partie kam die Vienna 1 b in der 6. Runde der 2. Landesliga zu einem mühevollen, hauchdünnen, aber schlussendlich doch verdienten 1:0 (0:0) Heimsieg über LAC-Inter. Es war keine Offenbarung was die Blau-Gelben ablieferten, denn spielerisch lief es nicht nach Wunsch, aber mit Einsatz und Lauffreudigkeit konnte man zufrieden sein.

 

Mittelfeldgepänkel

Die 1 b startete diesmal recht ansehnlich, die Abwehr stand sicher, die Offensivbemühungen blieben aber meist erfolglos. Weil es einerseits an Ideen und Genauigkeit fehlte, andererseits hielten die Gäste dagegen, die die Räume eng machten und sich in der Defensive keine Blößen gaben.

Die Heimischen, mit vorerst mehr Spielanteilen, waren bemüht, doch die Pässe und Flanken kamen nicht an. Zusammenhängende Aktionen über mehrere Stationen waren Mangelware. Dazu musste Dragoslav Burkic in Minute 29 angeschlagen den Rasen verlassen, für ihn kam Arthur Tatoiani.

Mit Fortdauer der Begegnung kam der LAC auf, wurde gefährlicher, doch die Schüsse gingen daneben oder wurden eine Beute des blendend disponierten Niklas Leitner. Das Remis zur Pause entsprach den gezeigten Darbietungen.

 

Korki war zur Stelle

Auch nach dem Seitenwechsel sahen die wenigen Zuschauer nur Stückwerk beider Mannschaften. In der 60. Minute ein Eckball der 1 b, der zu kurz abgewehrt wurde, ein Schuss von Tatoiani, der in der Abwehr hängen blieb, aber der aufgerückte Muhammed Korkmaz erkannte am schnellsten die Situation und drückte zum 1:0 ein. Davor war für den blassen Viktor Drocic Abdullah Cömert eingewechselt worden.

In der Folge gab es auf beiden Seiten einige Verletzungen. So musste Tatoiani nach einem Pressball ausscheiden und durch Limani ersezt werden. Der LAC, dessen Austauschkontingent bereits erschöpft war, musste dann ab der 78. Minute mit einem Mann weniger auskommen. In dieser Phase hatte die 1 b zahlreiche Konterchancen, die aber nie zu Ende gespielt werden konnten und hatte dann noch Glück, denn der LAC traf in der 92. Minute die Latte. Nach dem Spielende erhielt Marcel Cerny wegen Kritik die Ampelkarte.

 

Stimmen zum Spiel:

Olivier Nocella: Es war wahrlich kein schönes Spiel, das wir aber meist kontrollieren konnten, ohne die nötigen Akzente zu setzen, weil einfach die Kreativität und auch das Feuer gefehlt haben. Sieg bleibt aber Sieg.

Anis Balti: Wir haben diesmal ganz gut ins Spiel gefunden, taten uns dann aber richtig schwer, weil wir wieder viele unnötige Fehler begangen haben und auch viele Chancen ausgelassen haben. Wichtig sind nur die drei Punkte.

 

Aufstellung Vienna 1 b:

Leitner; Abdou, Cutura, Chryssajis, Korkmaz; Burkic (ab 29. Tatoiani, ab 78. Limani), Ersoy; Cerny, Balti, Semiz; Drocic (ab 59. Cömert).

Tor:

1:0 (60.) Korkmaz

 

 

 

 

 

Autor: lewo
(Bilder zum Vergrößern anklicken)


zurück
Tabelle 2. Landesliga 2018/2019
Team SP S U N TD Pt.
01 FAC Amateure 6 5 1 0 15 16
02 First Vienna FC 1894 6 5 0 1 13 15
03 1. Simmeringer SC 6 4 1 1 11 13
04 Gersthofer SV 6 4 1 1 5 13
05 FC Stadlau 1b 6 4 0 2 -1 12
06 PHH Fortuna 05 6 3 1 2 -1 10
07 Siemens Großfeld 6 3 1 2 -1 10
08 FC Hellas Kagran 6 3 0 3 0 9
09 FC A11 Rapid Oberlaa 6 2 2 2 6 8
10 L.A. Riverside 6 2 1 3 -1 7
11 SC Helfort 15 Young Stars 6 2 1 3 -2 7
12 SC Red Star Penzing 1903 6 1 2 3 -7 5
13 LAC-Inter 6 1 1 4 -7 4
14 SV Hirschstetten 6 1 0 5 -7 3
15 Nussdorfer AC 1907 6 0 2 4 -8 2
16 KSV Ankerbrot 6 0 2 4 -15 2
2. Landesliga 7. Runde
Fr, 28.09.2018, 19:30 Naturarena Hohe Warte
First Vienna FC 1894
Gersthofer SV
NOCH
TAGE
H : M : S
Die nächsten Termine
Fr, 28.09.
Start: 17:30
First Vienna FC U23 vs. Gersthofer SV
2. Landesliga U23, 7. Runde, Naturarena Hohe Warte
Fr, 28.09.
Start: 19:30
First Vienna FC 1894 vs. Gersthofer SV
2. Landesliga, 7. Runde, Naturarena Hohe Warte
Sa, 29.09.
Start: 15:00
First Vienna FC Frauen vs. LUV Graz
Frauen 2. Liga Süd/Ost, 6. Runde, NWZ Vienna
Wall of Comeback
Gewinnspiel
1894er Club
© 2018 First Vienna Football Club 1894  |  Kontakt  |  Impressum  |  AGB  |  Datenschutz