Willkommen auf der Website des First Vienna FC 1894
Suche
Suche starten
Mitglieder
Aktuelle Mitgliederzahl
302 (Ziel: 300)
Verkaufte Saisonabos
235 (Ziel: 300)
5.000er Sponsorpakete
54 (Ziel: 150)
Partner
First Vienna FC 1894

SKN St. Pölten Frauen II bitten zum Tanz

24.10.2018 | Frauen

Die Damen treffen in der vorletzten Runde der Herbstsaison auswärts auf die zweite Mannschaft von SKN St. Pölten. Die Jung-Wölfinnen liegen auf dem 2. Tabellenplatz, 4 Punkte vor den Döblingerinnen. Sie haben mit 25 Treffern in 9 Spielen die beste Offensive der Liga, haben aber einen Treffer (9) mehr als die Blau-Gelben kassiert. Im Testspiel im Sommer gegen SKN II gab es ein gerechtes Unentschieden (1:1), somit wird ein spannendes Spiel  erwartet.  Letzte Runde gab es eine Auswärtsniederlage gegen Altera Porta für die bis zu dem Zeitpunkt noch ungeschlagenen Damen aus der niederösterreichischen Hauptstadt. Das junge Team von Celia Liese Brancao Ribeiro ist geschmückt mit vielen Akademie- und Nationalspielerinnen aus dem Frauenzentrum. Außerdem kommen immer wieder mehrere Bundesligaspielerinnen zum Einsatz um auszuhelfen und um Spielpraxis zu sammeln.

Die Vienna Damen können mittlerweile eine kleine Serie vorweisen. In den letzten 4 Spielen gab es 3 Siege und ein Unentschieden - sie liegen derzeit auf dem 4. Platz. Als Aufsteiger konnte das Team mehrmals wichtige Punkte einfahren und einen guten Mittelfeldplatz festigen. Das Ziel ist so weit oben wie möglich in die Winterpause zu gehen, aus den Spielen viele Learnings mitzunehmen und diese als Grundstein für die Winter-Vorbereitung zu legen. Im Februar geht es auf ein einwöchiges Trainingslager nach Mallorca um an den Feinheiten zu arbeiten.

"Die Niederlage von SKN gegen Altera Porta hat nichts zu sagen, weil viele aus der zweiten Mannschaft in der Bundesliga gespielt haben. Wir erwarten ein enorm schweres Spiel gegen das spielstärkste Team der Liga. Im Sommer hat uns SKN in der ersten Halbzeit vorgeführt wie noch kein anderes Team. In der zweiten Halbzeit haben wir unsere Taktik angepasst und konnten verdienterweise noch den Ausgleich erzielen. Ich bin sehr gespannt, es wird auf die Tagesverfassung und das nötige Glück bei beiden Teams ankommen," Dipl.-Ing. Aschot Movsesian - Trainer KM Damen



zurück
Tabelle 2. Landesliga 2018/2019
Team SP S U N TD Pt.
01 First Vienna FC 1894 30 25 3 2 101 78
02 1. Simmeringer SC 30 22 4 4 69 70
03 SC Red Star Penzing 1903 30 14 9 7 35 51
04 SC Helfort 15 Young Stars 30 15 6 9 13 51
05 FAC Amateure 30 13 10 7 18 49
06 FC Hellas Kagran 30 14 5 11 8 47
07 LAC-Inter 30 14 3 13 -9 45
08 FC Stadlau 1b 30 13 5 12 -4 44
09 Gersthofer SV 30 13 4 13 -2 43
10 PHH Fortuna 05 30 12 5 13 -3 41
11 FC A11 Rapid Oberlaa 30 11 6 13 -17 39
12 Siemens Großfeld 30 11 5 14 -3 38
13 Nussdorfer AC 1907 30 9 7 14 -20 34
14 L.A. Riverside 30 6 6 18 -39 24
15 KSV Ankerbrot 30 3 6 21 -55 15
16 SV Hirschstetten 30 2 2 26 -92 8
2. Landesliga 30. Runde
Sa, 08.06.2019, 16:00 Liesing
L.A. Riverside
First Vienna FC 1894
ENDSTAND
HEIM      GAST
Die nächsten Termine
Sa, 13.07.
Start: 18:30
First Vienna FC 1894 vs. ASK-BSC Bruck/Leitha
Testspiel, Nachwuchszentrum Vienna
Mi, 17.07.
Start: 19:00
First Vienna FC 1894 vs. Union Berlin
Jubiläumsspiel, Naturarena Hohe Warte
Di, 23.07.
Start: 18:00
SK Rapid II vs. First Vienna FC 1894
Testspiel, Allianzstadion-Trainingsplatz
Wall of Comeback
1894er Club
© 2019 First Vienna Football Club 1894  |  Kontakt  |  Impressum  |  AGB  |  Datenschutz