Willkommen auf der Website des First Vienna FC 1894
Suche
Suche starten
Mitglieder
Aktuelle Mitgliederzahl
299 (Ziel: 300)
Verkaufte Saisonabos
235 (Ziel: 300)
5.000er Sponsorpakete
54 (Ziel: 150)
Partner
First Vienna FC 1894

Spitzenspiel auf der Hohen Warte

25.04.2019 | Kampfmannschaft

Samstag Nachmittag begrüßt die Vienna die FAC Amateure in der Naturarena Hohe Warte. Da Simmering nach Verlustpunkten nach wie vor auf Tuchfühlung ist, heißt es abermals mit vollster Konzentration die eigenen Stärken entsprechend auf dem Platz umzusetzen.

Dass die jungen Floridsdorfer, obwohl Aufsteiger in diese Liga ein unangenehmer Gegner sein können, hat uns das Spiel im Herbst deutlich vor Augen geführt. Bei dem 3:1 Sieg der Vienna spielten die Jungs von Trainer Mario Handl forsch und frech von der Leber weg, brachten damit unsere Mannschaft einige Male in Bedrängnis. Der Routine, einigen Paraden von Chiste sowie Toren von Patricio, Lenko und Babic war es gedankt, dass Blau-Gelb in diesem niveauvollen Spiel als Sieger vom Platz ging.

Der Blick auf die Tabelle bestätigt, ein Spitzenspiel wartet auf die Fans, Tabellenführer gegen den Dritten, aber nicht nur das, man kann auch diesmal davon ausgehen, dass sich die Floridsdorfer keineswegs verstecken werden. Dies vielleicht auch mit Hilfe des einen oder anderen Spieler aus der Kampfmannschaft, und natürlich mit jungen technisch guten Spielern, die sich selbstverständlich gerade gegen den Tabellenführer ins Rampenlicht spielen wollen. Eine Kombination, die Spiele gegen Amateurteams bekanntlich zu einer unberechenbaren und folglich unangenehmen Angelegenheit machen. Aus genau diesem Grund sollte man auch die letzten Resultate unseres Gegners mit Vorsicht betrachten. Ein Remis gegen LA Riverside entspricht nicht den Möglichkeiten, auch der knappe Sieg bei Siemens Großfeld zeigt nicht das gesamte Potential dieser Mannschaft. Gefährlichster Schütze mit bereits 17 Toren ist Jovan Milutinovic, mit seinen Leistungen ist er bereits in den Kader der Kampfmannschaft vorgedrungen, wo er zuletzt auch zu einigen Einsatzminuten gekommen ist. Unbekannt ist er unserem Trainerteam mit Sicherheit nicht, war er doch einer der Aktivposten der Floridsdorfer.

Die Vienna kann mit breiter Brust aus einer bislang nahezu perfekten Frühjahrssaison in dieses Spiel gehen. Die vielleicht größte Stärke unseres Teams im Frühjahr, jeden Gegner ernst nehmen und hundertprozentig konzentriert agieren ist auch diesmal der Schlüssel zum Erfolg. Abgesehen von unseren Langzeitverletzten Stehlik, Tasic und Muhammed Korkmaz brennen alle Spieler auf einen Einsatz,  Trainer Hlinka hat somit einerseits die Qual der Wahl,  andererseits auch einige taktische Optionen. Wie man es dreht und wendet, dieses Spiel wird interessant!

Wie immer hilfreich, zahlreicher und lautstarker Support unserer Fans. Unabhängig vom Ausgang dieses Spiels, es hat ein Nachspiel. Klingt negativ, ist es mit Sicherheit nicht! Ganz im Gegenteil, im Anschluss um 18 Uhr spielt unser Frauenteam im Rahmen der 2. Liga Süd/Ost gegen Altenmarkt Juniors. Nach einer tollen Leistung beim LUV Graz, lediglich vor dem gegnerischen Tor klappte nicht alles nach Wunsch, brennen unsere Ladies vor heimischer Kulisse darauf nicht nur 3 Punkte zu erobern, sondern auch weitere Fans für den Frauenfußball zu begeistern.

"Das Spiel im Stadion ist das Highlight der Saison für die Mädels. Sie fiebern diesem schon seit Wochen entgegen und freuen sich auf zahlreiche Unterstützung von den Rängen", AschotMovsesian - Trainer KM Damen

In der Naturarena Hohe Warte gibt es Fußball pur, die Stadiontore öffnen um 15 Uhr!

2. Wiener Landesliga 24. Runde

First Vienna FC 1894 : FAC Amateure

Ort:  Naturarena Hohe Warte

Datum: Sa. 27.04.2019

Uhrzeit:  16:00 Uhr

SR: Sara Telek unterstützt von Oliver Fix und Mate Ruzicska


 



zurück
Tabelle 2. Landesliga 2018/2019
Team SP S U N TD Pt.
01 First Vienna FC 1894 27 22 3 2 85 69
02 1. Simmeringer SC 27 20 4 3 61 64
03 SC Red Star Penzing 1903 27 13 9 5 36 48
04 FAC Amateure 27 12 8 7 16 44
05 SC Helfort 15 Young Stars 27 13 5 9 8 44
06 LAC-Inter 27 13 3 11 -4 42
07 FC Hellas Kagran 27 12 4 11 2 40
08 Gersthofer SV 27 12 3 12 0 39
09 PHH Fortuna 05 27 11 5 11 -1 38
10 FC Stadlau 1b 27 11 5 11 -8 38
11 FC A11 Rapid Oberlaa 27 10 6 11 -19 36
12 Siemens Großfeld 27 9 5 13 -5 32
13 Nussdorfer AC 1907 27 8 6 13 -24 30
14 L.A. Riverside 27 6 6 15 -25 24
15 KSV Ankerbrot 27 2 6 19 -47 12
16 SV Hirschstetten 27 2 2 23 -75 8
Wiener Toto Cup Finale
Mi, 22.05.2019, 19:30 Ernst-Happel-Stadion
First Vienna FC 1894
ASK Elektra
NOCH
TAGE
H : M : S
Infos zur Auswärtsfahrt

Auswärtsfahrt zum Happel Stadion

Datum:  Mi, 22.05.2019
Treffpunkt:  18:15 Uhr bei der Liliputbahn
Abfahrt:  18:30 Uhr
Kosten:  € 2,50
Die nächsten Termine
Mi, 22.05.
Start: 19:30
First Vienna FC 1894 vs. ASK Elektra
Wiener Toto Cup, Finale, Ernst-Happel-Stadion
Fr, 24.05.
Start: 17:30
SV Hirschstetten vs. First Vienna FC U23
2. Landesliga U23, 28. Runde, Sportpl. WFV-Hirschstetten
Fr, 24.05.
Start: 19:30
SV Hirschstetten vs. First Vienna FC 1894
2. Landesliga, 28. Runde, Sportpl. WFV-Hirschstetten
Wall of Comeback
1894er Club
© 2019 First Vienna Football Club 1894  |  Kontakt  |  Impressum  |  AGB  |  Datenschutz