Willkommen auf der Website des First Vienna FC 1894
Suche
Suche starten
Mitglieder
Aktuelle Mitgliederzahl
299 (Ziel: 300)
Verkaufte Saisonabos
235 (Ziel: 300)
5.000er Sponsorpakete
54 (Ziel: 150)
Partner
First Vienna FC 1894 - Team

Ein Klassiker des Wiener Fußballs

13.05.2019 | Kampfmannschaft

Nach der Pflicht soll die Kür folgen. Der wichtige Sieg gegen den NAC im Bezirksderby liegt hinter uns, wir freuen uns nun auf ein Highlight in dieser Saison. Im TotoCup Semifinale haben wir den Traditionsverein aus Favoriten zu Gast, der FavAC kommt in die Naturarena Hohe Warte.

Das letzte Bewerbspiel gegen die Rot-Schwarzen liegt schon Ewigkeiten zurück, am 25.8.1996 gewann unsere Elf in Favoriten mit 5:0. Dieses Spiel fand im Rahmen der 2. Division statt, schon da waren jedoch die immensen Probleme des FavAC erkennbar. Aus finanziellen Gründen mussten die Favoritner den Spielbetrieb im Winter auch einstellen, ein Rückspiel auf der Hohen Warte gab es nicht. Nach einer nicht erfolgreichen Spielgemeinschaft mit Simmering startete man einen Neuanfang in der Wiener Stadtliga. Im Rahmen dieser Liga gab es noch 4 Begegnungen mit unserer zweiten Mannschaft in den Saisonen 2012/13 uns 2013/14. Diese Spiele wurden allesamt vom FavAC gewonnen. Das letzte Aufeinandertreffen erfolgte 2015 im Rahmen eines Freundschaftsspiels welches mit 8:1 für die Vienna endete. Das sind letztlich Zahlenspielereien, für manch unserer Anhänger auch nette Erinnerungen, jedoch ohne Aussagekraft für die kommende Begegnung.

Aktuell belegt die Mannschaft von der Kennergasse in der Wiener Stadtliga den 5. Platz, somit ist dieses Spiel für die Vienna eine wichtige und herausfordernde Standortbestimmung. Wenn auch die Favoritner im Frühjahr ein wenig zurückgefallen sind, in der Winterpause rangierte man noch an der 3. Position, an der Klasse der Elf liegt es sicher nicht. Was im Frühjahr fehlt, ist die Konstanz. Das 3:3 Remis gegen die Wiener Viktoria unterstreicht die Möglichkeiten des Teams, eine 2:0 Heimniederlage gegen ASV13 hingegen belegt die fehlende Konstanz. Zuletzt verlor man zu Hause gegen Slovan mit 1:2.

Der Weg in dieses Halbfinale führte die Roten Teufel zunächst zum Post SV, wo man 6:4 gewann, danach setzte man sich bei Jedlesee überzeugend mit 9:0 durch. Ein 2:0 Heimsieg gegen SV Wienerberg ebnete schließlich den Weg in dieses Semifinale. Bester Torschütze unseres Gegners ist Kadir Dozhgar mit 11 Toren, man kann ihn schon als FavAC Urgestein bezeichnen, seit 2011 ist er abgesehen von einem Abstecher nach Purbach beim Verein. Er war auch beim freundschaftlichen Aufeinandertreffen 2015 ein Teil der Mannschaft, wie auf Seiten der Vienna übrigens auch Bernhard Fucik.

Für die Vienna ist dieses Spiel definitiv wichtig und wird in höchstem Maße ernst genommen. Dennoch im Unterschied zur Meisterschaft ist der Druck ein anderer, vielleicht ein positiver. Jene leichte Nervosität, die so mancher Anhänger beim Derby gegen den NAC zu verspüren glaubte, ist in diesem Spiel definitiv nicht nötig. Das primäre Ziel ist und bleibt selbstverständlich die Meisterschaft, der Cup ist ein Bonus, es fehlt nur ein Schritt zum Finale. Somit ist unser Team gefordert, zu zeigen was in ihr steckt, kann diese Aufgabe aber auch mit einer gewissen Leichtigkeit angehen. Wenn es gelingt unbeschwert all die Tugenden, die uns im Laufe der Saison so nahe an unsere Ziele gebracht haben, umzusetzen ist auch der Finaleinzug möglich.

Unsere Mannschaft freut sich nicht nur auf die Aufgabe und die Möglichkeit ihr Können gegen einen Wiener Liga Klub zu beweisen, sondern auch auf eine tolle Atmosphäre. Ein Klassiker des Wiener Fußballs, der hoffentlich zahlreiche Fans in die Naturarena locken wird. Der Eintritt ist frei, die Stadiontore öffnen um 18 Uhr.

Wiener Toto Cup Halbfinale

First Vienna FC 1894 : FavAC

Ort:  Naturarena Hohe Warte

Datum: Di. 14.05.2019

Uhrzeit:  19:00 Uhr

SR:  Stanislav Dyulgerov               unterstützt von Borislav Marjanov und Mag. Krzysztof Korek



zurück
Tabelle 2. Landesliga 2018/2019
Team SP S U N TD Pt.
01 First Vienna FC 1894 27 22 3 2 85 69
02 1. Simmeringer SC 27 20 4 3 61 64
03 SC Red Star Penzing 1903 27 13 9 5 36 48
04 FAC Amateure 27 12 8 7 16 44
05 SC Helfort 15 Young Stars 27 13 5 9 8 44
06 LAC-Inter 27 13 3 11 -4 42
07 FC Hellas Kagran 27 12 4 11 2 40
08 Gersthofer SV 27 12 3 12 0 39
09 PHH Fortuna 05 27 11 5 11 -1 38
10 FC Stadlau 1b 27 11 5 11 -8 38
11 FC A11 Rapid Oberlaa 27 10 6 11 -19 36
12 Siemens Großfeld 27 9 5 13 -5 32
13 Nussdorfer AC 1907 27 8 6 13 -24 30
14 L.A. Riverside 27 6 6 15 -25 24
15 KSV Ankerbrot 27 2 6 19 -47 12
16 SV Hirschstetten 27 2 2 23 -75 8
Wiener Toto Cup Finale
Mi, 22.05.2019, 19:30 Ernst-Happel-Stadion
First Vienna FC 1894
ASK Elektra
NOCH
TAGE
H : M : S
Infos zur Auswärtsfahrt

Auswärtsfahrt zum Happel Stadion

Datum:  Mi, 22.05.2019
Treffpunkt:  18:15 Uhr bei der Liliputbahn
Abfahrt:  18:30 Uhr
Kosten:  € 2,50
Die nächsten Termine
Mi, 22.05.
Start: 19:30
First Vienna FC 1894 vs. ASK Elektra
Wiener Toto Cup, Finale, Ernst-Happel-Stadion
Fr, 24.05.
Start: 17:30
SV Hirschstetten vs. First Vienna FC U23
2. Landesliga U23, 28. Runde, Sportpl. WFV-Hirschstetten
Fr, 24.05.
Start: 19:30
SV Hirschstetten vs. First Vienna FC 1894
2. Landesliga, 28. Runde, Sportpl. WFV-Hirschstetten
Wall of Comeback
1894er Club
© 2019 First Vienna Football Club 1894  |  Kontakt  |  Impressum  |  AGB  |  Datenschutz